Einträge von mwinkler

Mehr Nachhaltigkeit im Finanzmarkt mit der EU-Offenlegungsverordnung?

Eine wichtige, neue Regulierung zur Nachhaltigkeit im Finanzmarkt ist seit 10.März diesen Jahres in der EU verpflichtend, die sog. „Offenlegungsverordnung“. Diese Verordnung verpflichtet alle Finanzdienstleister (Produktanbieter und Berater) dazu, transparent über Nachhaltigkeitsaspekte der angebotenen Finanzprodukte zu informieren. Das betrifft also praktisch auch alle Arten von Finanzberatern, allerdings davon nur Betriebe mit mehr als drei Mitarbeitern. […]

Neue, größere Büroräume bezogen

Seit heute, 2.Nov.2020 habe ich neue Büroräume bezogen. Meine neue Anschrift ist: Untere Weidenstraße 25, 81543 München. Das ist nur etwa 100 Meter von der alten Adresse (Freibadstr.) entfernt, daher bleibt auch die Postleitzahl gleich. Die neuen Räume bieten deutlich mehr Platz für meine MitarbeiterInnen und mich und das Haus ist ein sehr schön renovierter […]

Initiative “Neues Wirtschaftswunder” fordert Nachhaltigkeit bei Finanzhilfen und Konjunkturpakten

Es wird ja in der aktuellen Phase viel über Finanzhilfen und Konjunkturpakete gesprochen und es wäre sehr wichtig, daß sich diese wesentlich an ökologischen und sozialen Kriterien orientieren. Dieser Forderung bei der Bundesregierung und in der Öffentlichkeit Gehör zu verschaffen, hat sich die Initiative „Neues Wirtschaftswunder“ zum Ziel gesetzt. Zu den Erstunterzeichnern gehören u.a. B.A.U.M. […]

Unterstützung bei finanziellen Problemen

Normalerweise berate ich ja Menschen, die ihr Geld nachhaltig anlegen oder ansparen wollen. Falls jemand, der diese Meldung hier liest (gerne auch teilen!), aber gerade Finanzprobleme hat und z.B. Unterstützung bei Beantragung von aktuellen Soforthilfen des Bundes und der Länder (für Selbständige und Unternehmen) braucht, oder anderen Finanz-Ratschlag, z.B. wie man sich aus bestehenden Finanzprodukten […]

Ein paar Gedanken zur aktuellen Situation der „Corona Krise“

Zunächst einmal möchte ich betonen, daß die Gesundheit von uns allen und die bestmögliche Genesung der Erkrankten sicherlich mit Abstand das Wichtigste momentan ist. Ich hoffe, daß alle Maßnahmen zu einer raschen und effektiven Eindämmung der Verbreitung des Virus beitragen. Ich wünsche uns allen auch, daß wir es schaffen, die teils massiven Veränderungen in unserem […]

Neue Nachhaltigkeitssiegel für gut 100 Fonds vergeben

Das Forum Nachhaltige Geldanlagen hat vor kurzem (Ende November) seine jährliche Auszeichnung von nachhaltigen Investmentfonds vergeben, das „FNG-Siegel“. Dieses mal konnten bereits 104 Fonds damit prämiert werden, eine erfreuliche Steigerung gegenüber den letzten Jahren (zum Vorjahr alleine 60% mehr). Die Tendenz ist erfreulich, daß sich immer mehr Fondsgesellschaften nicht nur dem Thema Nachhaltigkeit widmen, sondern […]

Neuer Klimastreik am 29.November

Auch an dem erneuten Klimastreik-Tag am 29.November 2019 werde ich mit meinem Büro wieder teilnehmen und mich der Demo in München am Königsplatz anschließen. Ab Montag, den 2.Dezember bin ich dann wieder wie gewohnt erreichbar.

Globaler Klimastreik am 20.09.2019

Mathias Winkler – Nachhaltige Finanzlösungen schließt sich am Freitag, den 20.09.2019 dem globalen Klimastreik an und unterstützt die Forderungen von Fridays For Future. Ich werde an diesem Tag in München an der Demonstration am Königsplatz ab 12 Uhr teilnehmen. Das Büro ist daher an diesem Tag nicht besetzt. Ab Montag den 23.09. bin ich dann […]

Gemeinwohlbilanz für mein Unternehmen erstellt!

Nachdem mir eine nachhaltige Orientierung nicht nur für die Auswahl und Bewertung von Finanzprodukten wichtig ist, sondern auch für das eigene Unternehmen, hatte ich mich im Jahr 2017 bereits entschlossen, mich an der Idee der Gemeinwohl-Ökonomie auszurichten. Im Rahmen einer sog. „Peer-Group“ (zusammen mit zwei anderen Unternehmen der Branche) habe ich dann begonnen, an einem […]

„Bürgerbewegung Finanzwende“ von Gerhard Schick gestartet

Der Finanzmarktexperte der Grünen, Dr. Gerhard Schick, hat Ende letzten Jahres sein Bundestagsmandat abgegeben, um sich zukünftig (sozusagen ‚außerparlamentarisch‘) für eine Verbesserung der vielen Mißstände im Finanzmarkt einzusetzen. Gegründet hat er dazu den Verein „Bürgerbewegung Finanzwende“. In München hielt er zum Start dieser Organisation einen informativen Vortrag, von dem es auch einen Mitschnitt auf YouTube […]